Stadtführungen

Kleiner Rundgang

Stadtrundgang mit Innenbesichtigung Stadttheater Grein

Anmeldung nach Voranmeldung ganzjährig möglich
Dauer ca. 60 Minuten
Umfang Historischer Stadtplatz, Stadtgeschichte, Schifffahrtsgeschichte, Historisches Stadttheater, Stadtpfarrkirche
Sprachen Deutsch, Englisch
Teilnehmerzahl mind. 15 Personen (unter 15 Personen Pauschale € 80,-)
Gruppengröße 1 Kulturvermittler je 50 Personen
Treffpunkt Historisches Stadttheater Grein (Altes Rathaus) Stadtplatz 7, 4360 Grein
Preise € 6,00  Erwachsene (inkl. Eintrittsgebühr Hist. Stadttheater)
€ 4,50  Schüler, Studenten

Großer Rundgang

Stadtrundgang mit Innenbesichtigungen Stadttheater und Schloss Greinburg

Anmeldung nach Voranmeldung von Mai bis Oktober möglich
Dauer ca. 90 Minuten
Umfang Historischer Stadtplatz,  Stadtgeschichte, Schifffahrtsgeschichte, Historisches Stadttheater, Stadtpfarrkirche Schloss Greinburg: (eine Strecke ca. 10 Gehminuten) Geschichte Schloss Greinburg, Arkadenhof, Diamantgewölbe, Sala terrena
Sprachen Deutsch, Englisch
Teilnehmerzahl mind. 15 Personen (unter 15 Personen Pauschale € 130,-)
Gruppengröße 1 Kulturvermittler je 50 Personen
Treffpunkt Historisches Stadttheater Grein (Altes Rathaus) Stadtplatz 7, 4360 Grein
Preise € 9,00  Erwachsene (inkl. aller Eintrittsgebühren)
€ 7,50  Schüler, Studenten

Hinweise

Reservierungen:
Für Gruppen sind Führungen nach Anmeldung während des gesamten Jahres möglich. Außerhalb der Öffnungszeiten verrechnen wir keine Öffnungspauschale, die Gruppengröße darf allerdings 15 Personen nicht unterschreiten.

Parken für Busreisende:
siehe hiezu auch Information "Anfahrt/Lage/Parken
Es besteht die Möglichkeit, die Gäste am Historischen Stadtplatz aussteigen zu lassen, der Bus fährt anschließend an die Donaulände zum Busparkplatz; eine Abholung der Gäste vom Stadtplatz durch den Bus ist nach der Führung möglich.

Personen mit Behinderung:
Das Stadttheater Grein ist leider aus bauhistorischen Gründen noch nicht barrierefrei. Das Stadttheater befindet sich im ersten Stock (29 Stufen). Die Stadtpfarrkirche ist bereits barrierefrei zu besichtigen (Eingang unterm Kirchturm). Für Personen mit Behinderung befinden sich sanitäre Anlagen 30m vom Stadttheater entfernt beim Lift des Neuen Rathauses. Am Historischen Stadtplatz von Grein und in der Rathausgasse sowie an der Donaulände befinden sich Behindertenparkplätze.

Fotografieren/Filmen:
Für private Zwecke ist das Fotografieren sowohl im Stadttheater wie auch im Stadtmuseum erlaubt.

Filmaufnahmen und kommerzielle Fotos bzw. Pressefotos nur mit Rücksprache mit der Theaterdirektion.