Jubiläumsausstellung
25 Jahre Donaufestwochen

„Eine unverhoffte Begegnung -
Joseph Haydn und die Türkenoper“

Zum 25-jährigen Jubiläum der Donaufestwochen wird heuer die Oper „L’incontro improvviso“ (Die unverhoffte Zusammenkunft) von Joseph Haydn auf Schloss Greinburg aufgeführt.

Die Stadtgemeinde Grein freut sich mit den Organisatoren der Festwochen und zeigt aus diesem Anlass im Alten Rathaus von Grein die Jubiläumsausstellung „Eine unverhoffte Begegnung - Joseph Haydn und die Türkenoper“.

Der reizvolle Kulturgegensatz zwischen Orient und Okzident war schon im 18. Jahrhundert ein spannendes Thema. Mit den sogenannten „Türkenopern“ wollte man orientalische Stimmung auf die europäischen Bühnen bringen.

Erleben Sie, wie Theater in den Gründungsjahren in unserem Stadttheater gemacht wurde.
Blicken Sie hinter die Mauern des Serails, bestaunen Sie originale Instrumente aus der Zeit der Türkenkriege, lauschen Sie Haydn‘schen Gesängen von gefangenen Prinzessinnen, kämpferischen Prinzen und listigen Derwischen, erleben Sie barocke Festlichkeiten und faszinierende Bühnenspektakel.

Für spannende Begegnungen mit einer exotischen Welt ist gesorgt!